03. Oktober 2020 4 min gelesen

Mit der Wusthof Einkaufsführer für Knochenmesser: Eine Marke der Jahrhunderte

Produkte mit einer tiefen Geschichte

Es fühlt sich gut an, ein Produkt mit einer reichen Geschichte zu verwenden. Das Wusthof Ausbeinmesser ist ein solches Produkt. Das Unternehmen geht so weit zurück 1814. Es wurde in gegründet Solingen, Deutschland, und im Laufe der Jahre wird es durch die Familienlinie geführt. Kriege, Pandemien, Depressionen und alles, Wusthof hat das alles überlebt. Allein ihr Markenname weckt Hoffnung, Belastbarkeit und mehr Hoffnung.

Wusthof Messer sind seriöse. Die deutsche Marke stellt in den letzten 50 Jahren gut gestaltete Messer her. Ihre Produkte Vertrauen schaffen. Namen wie Crafter, Epicure, Culinar und Legende stehen für Leistung, Benutzerfreundlichkeit und Haltbarkeit.

Ein Qualitätsmerkmal

Das Unternehmen begann vor über einem halben Jahrhundert mit der Messerherstellung und hat im Laufe der Jahre seine Handwerkskunst perfektioniert. Im Jahr 2010 verabschiedeten sie die PETec (Präzisionskantentechnologie) in ihren Messerherstellungsprozessen. Die Technologie führt zu raffinierte Besteckkanten und lasergeschärfte Klingen in einem unmöglichen 28-Grad-Winkel.

Darüber hinaus werden ihre Produkte mit einem lebenslange Garantiedem „Vermischten Geschmack“. Seine Wusthof Messer gehören damit zu den vertrauenswürdigsten Köchen auf der ganzen Welt. Wenn Sie wählen WusthofSie Wählen Sie Exzellenz und Preis-Leistungsverhältnis.

Mit der Wusthof Ausbeinmesser

Ausbeinmesser sind es gewohnt Filet or Fleisch von den Knochen entfernen. Die Bissen, die dem Knochen am nächsten liegen, sind angeblich die leckersten und nahrhaftesten. Das wollen Sie nicht verpassen. Deshalb brauchen Sie in Ihrer Küche ein zuverlässiges Ausbeinmesser.

Mit der Wusthof Ausbeinmesser hebt sich von seinen Mitbewerbern ab.

Es ist ein klassisches Ausbeinmesser. Kein Schnickschnack. Es ist für ausgelegt Flexibilitätund die schlanke und sich verjüngende Klinge kann leicht den Konturen eines Knochens oder Fisches folgen.

Mit der Wusthof Messer ist extrem scharf. Die Klinge ist aus robustem Edelstahl geschmiedet und bleibt länger schärfer. Die anderen Klingen auf dem Markt reißen Fleisch vom Knochen, aber die Wusthof Knochen schneidet es, was zu besserem Kochen und appetitlicher Präsentation führt.

Wusthof Optionen für Ausbeinmesser: Design- und Kaufanleitung

Wusthof hat mehrere Linien von geschmiedeten Ausbeinmessern und anderem Besteck. Jede Messerserie verfügt über ein spezielles Design, das auf Nischenbedürfnisse zugeschnitten ist. Hier erfahren Sie, wie Sie die besten auswählen Wusthof Ausbeinmesser:

Klassisches Ikon:

Wählen Sie dieses Modell, wenn Sie mit einem gebogenen Griff arbeiten möchten. Der Griff aus Polypropylen ist formschlüssig und liegt beim Filetieren von Fisch und Hühnchen sowie beim langen, sauberen Streichen durch Schweinefleisch und Rindfleisch fest in den Händen. Diese Form fördert die Präzision. Sie können eine Wachtel filetieren, ohne ins Schwitzen zu geraten.

Wusthof Klassisches Ausbeinmesser

Klassische Ikon Creme:

Es ist der gleiche gebogene Griff wie beim klassischen Ikon. Die Klinge ist aus einer einzigen Stahlplatte präzisionsgeschmiedet. Dieses Modell eines Ausbein- und Filetmessers fühlt sich leichter an. Der Griff aus Polypropylen ist dreifach vernietet, um Komfort und einen festeren Griff zu gewährleisten.

Wusthof Klassisches Creme-Ausbeinmesser

Klassisches Ikon Schwarz:

Mit der Wusthof Ikon Ausbeinmesser ist der Ham Slicer. Es verfügt über ein schlankes Profil und einen gebogenen Griff aus afrikanischem Blackwood. Es fühlt sich leicht an. Es ist zuverlässig flexibel, wenn Fleisch von unbeholfen geformten Knochen geschnitten wird.

Wusthof Ikon Schwarzes Ausbeinmesser

Grand Prix II:

Dieser hat eine spitze Spitze und eine scharfe Klinge, um harte Sehnen und Bänder von den Knochen zu entfernen. Der Griff ist kurvig und aus strapazierfähigem Kunststoff gefertigt. Es fühlt sich leicht und bequem an, funktioniert aber möglicherweise nicht gut für größere Aufgaben.

Wusthof Grand Prix II Ausbeinmesser

Culinar:

Es ist eine einteilige Klinge aus Edelstahl. Der volle Zapfen, der sich durch den Griff erstreckt, führt zu perfekter Balance und Handhabung. Der Griff ist kurvig mit einer gut ausgeprägten Handflächenschwellung. Sein Design minimiert die Handbelastung.

Geschmiedete Messer sind die beste Qualität.

Dies ist ein seit langem bewährter Kauftipp. Der Herstellungsprozess beinhaltet wiederholtes und strenges Erhitzen und Hämmern. Es führt zu ausgeglichen Klingen aus rostfreiem Stahl und Kohlenstoffstahl, die eine Kante länger. Alles oben Wusthof Ausbeinmessermodelle sind geschmiedet.

Das Unternehmen führt auch mehrere gestempelte Ausbeinmessermodelle. Diese Messer sind aus einer einzigen Edelstahlplatte geformt. Es ist ein automatisierter Prozess, bei dem die geschmiedeten Messer nicht erhitzt und gehämmert werden. Das Wusthof gestempelte Ausbeinmesser sind kostengünstig:

Gourmet:

Die Klinge mit hohem Kohlenstoffgehalt ist scharf und leicht zu pflegen. Es sieht dem klassischen Ausbeinmesser viel ähnlicher, nur dass es gestempelt ist. Der Griff aus Polyoxymethylen ist nicht gebogen.

Wusthof Gourmet-Ausbeinmesser

Silberpunkt (II):

Es ist ein einteiliges Griffdesign, ähnlich wie beim Grand Prix, aber nicht. Es ist beeindruckend symmetrisch und beidhändig.

Wusthof Silverpoint Ausbeinmesser

Pro:

Dieses Messer hat ein Einzelgänger-Griff-Design; dünn, körperbetont und gewölbt. Der gebogene Griff minimiert die Ermüdung der Hände und das aerodynamische Design fördert die Geschwindigkeit. Die Klinge ist leichter, verjüngt und spitz. Es ist für das komplizierte Schneiden und Formen konzipiert.

Sie können verwenden Wusthof Ausbeinmesser zum Filetieren

Ein Filetmesser ist in vielerlei Hinsicht ein Ausbeinmesser. Sie können es verwenden, um Fisch und Huhn zu filetieren. Einige Marken verkaufen möglicherweise separate Knochen- und Filetiermesser, lieber Leser, aber die beiden Designs sind sich sehr ähnlich. Das Wusthof Ausbeinmesser haben eine Mehrzweckdesign hat entbeinen und Filetieren. Sie müssen Ihre Küche nicht überfüllen oder Ihr Budget sprengen.

Flexibel gegen semi-steif Wusthof Messer

Wusthof bietet für alle Bedürfnisse. Sie haben beide flexibel und halbsteif Ausbeinmesser.

Die flexiblen Modelle sind Messer mit einer biegsamen gebogenen Klinge. Sie fühlen agil beim Lösen von Sehnen und Bändern von Knochen. Die steifen Modelle haben eine starre gebogene Klinge. Es ist einfacher, mit ihnen bei großen Aufgaben zu arbeiten.

Wählen Sie ein flexibel Wusthof Ausbeinmesser bei der Arbeit mit kleine Knochen wie Geflügel und Fisch. Dies sind Trimmmesser. Sie können entlang der Konturen der Knochen gleiten und jedes letzte Stück Fleisch entfernen. Die lange und schmale Klinge mit einer scharfen Spitze beschleunigt diesen Job.

Verwenden halbsteif Wusthof Ausbeinmesser bei der Arbeit an Spiel, Lamm or Schweinefleisch. Diese Arbeit erfordert mehr Kraft und daher ist die Klinge starr, schmal und gebogen. Es verbiegt sich dabei nicht. Das Design fördert die Sicherheit und Effizienz beim Arbeiten mit großen Knochen und dickeren Fleischstücken.

Fingerschutz und Klingengröße

Universell gibt es Filetier- und Ausbeinmesser 5-6 cm lang. Das ist der Standard, der Wusthof haftet mit all seinen Messern. Die geringe Länge fördert die Präzision bei der Entbeinungsaufgabe.

Die Marke verwendet gebogene und gewölbte Klingen, die zu Messern führen, die beim Filetieren, Enthäuten und Trimmen ihre besten Leistungen erbringen. An beiden Enden des Griffs befinden sich Schutzvorrichtungen, um einen festen und rutschfesten Griff zu gewährleisten.

Wusthof Ausbeinmesser sind ein Schnitt über dem Rest. Kaufen Sie jetzt ein, um den Unterschied zu erleben. 



Fehler