02. Oktober 2020 4 min gelesen

Tojiro Messer: Die Hilfe, die Sie in der Küche brauchen

Tojiro konzentriert sich nicht auf Marketing. Sie investieren all ihren Aufwand und ihr Geld in die Herstellung hochwertiger Küchenmesser. Im Gegensatz zu anderen Messermarken ist nichts auffällig Tojiro Messer. Aber sie sind eine der angesehensten Messermarken der Welt. Was ist das Geheimnis, das diese japanische Messermarke von den anderen abhebt?

Qualität und Preisgestaltung

Tojiro macht einfach hochwertige und leistungsstarke Messer bei faire Preise. Wenn es um Marketing geht, verlässt sich die Marke hauptsächlich auf Mundpropaganda.

Sie sind zuversichtlich, dass sich hochwertige Produkte selbst verkaufen. Und es funktioniert. 

Tojiro Messer

Eine großartige Einführung in japanisches Besteck

Niemand kann mit der Meisterschaft japanischer Handwerker im Messerbau mithalten. Der Osten hat etwas mit der Art und Weise zu tun, wie Messer und Leben miteinander verflochten sind. Das ist seit Hunderten von Jahren Tradition. Für einen japanischen Messermacher ist seine Arbeit eine heilige Religion, und Qualität ist ein kritisches Ritual.

Tojiro ermöglicht es Ihnen, kostengünstig auf den japanischen Messertrend zu springen. Sie sind Gold wert. Sie sehen gut aus und fühlen sich leichter an als westliche Messer. Sie sind sehr wendig und aufregend zu schneiden, zu hacken und zu würfeln. Sie erleichtern die Arbeit.

Die Griffe sind ergonomisch

Wir haben uns mit der Ergonomie von Küchenmessern befasst und das Risiko untersucht, mit schlechten Griffen zu arbeiten. Das schließt ein Müdigkeit und Trauma in den Händen und Schmerzen für Menschen mit Arthritis.

Die Zubereitung von Speisen sollte eine freudige Erfahrung sein. Tojiro Messer haben die Ergonomie, um den gesamten Prozess zu machen schmerzlos und mühelos.

Wenn Sie a Tojiro Messer aus der Schachtel, Sie stoßen auf etwas Einfaches, fast Einfacheres als Sie erwartet hatten. Aber sobald Sie Ihre Finger um den Griff legen, erkennen Sie plötzlich den Unterschied. EIN Tojiro Messer ist ein guter Darsteller.

Sie können Modelle erhalten, die Griffe aus Edelstahl, Holz und Kunststoff verwenden. Alle Griffe sind bequem und haben einen stabilen Griff. Sie können Fleisch, Obst und Gemüse schneiden, ohne dass das Messer aus Ihren Händen rutscht. Diese Griffe sehen auch umwerfend aus.

Tojiro Messer

Es gibt keine scharfen Winkel und Griffe im Plattenstil. Was hast du an? Tojiro Messer sind Griffe, die kuschelig in jeder Hand hat steuern und Präzision beim Schneiden. Es ist ein ausgezeichnete Balance und Geometrie. Der Vorteil ist, dass es das Risiko eines muskuloskelettalen Traumas und vorzeitiger Müdigkeit verringert.

Tojiro Messer haben lange Griffe. Sie fühlen sich wie ein Meisterkoch, wenn Sie einen halten. Alle Finger Ihrer Hände nehmen am Griff teil. Das Gewicht der Klinge verteilt sich gleichmäßig auf Ihre Hand. Sie können sich sicher durch Schweinefleisch, Garnelen und Karotten arbeiten, was zu führt perfekte kulinarische Ergebnisse.

Es gibt keine umständlich platzierten Fingerrillen auf einem Tojiro Messergriff. Es gibt keine Rillen. Viele gerillte Griffe erweisen sich oft als Enttäuschung. Sie sind nicht groovig. Tojiro meidet sie.

Die japanische Messerfirma hat auch aufgenommen Wachen vorne und hinten. Es ist eine Sicherheitsfunktion, die verhindert, dass Ihre Hand auf das scharfe Ende der Klinge rutscht. Es ist auch ein Merkmal der Effizienz. Ihre Hand rutscht nicht vom Messerrücken, wenn Sie zähes Fleisch und Kräuter schneiden.

Beim Kauf Tojiro Messer, wählen Sie ein Modell, das für die Größe Ihrer Hände gut funktioniert. Diese Marke hat sowohl große als auch kleine Messer für Menschen mit großen bzw. kleinen Händen. Ihre Modelle mit schlanken und langen Griffen erleichtern das Arbeiten mit Handschuhen.

Haltbarkeit

Der Kunststoffgriff eines Tojiro Das Messer besteht aus verstärktem laminiertem Material. Dies sind Polymer-Matrix-Verbundstoffe, die mit duroplastischen Harzen verstärkt und unter hoher Hitze und hohem Druck gebunden und gehärtet werden. Das Ergebnis dieses Prozesses ist ein stabiler Griff an einem Messer, mit dem Sie lange Zeit zuverlässig arbeiten können. EIN Tojiro Messer ist ein Arbeitstier.

Die Holzgriffe eines Tojiro DP3 Messer sind aus Öko-Holz. Letzteres ist eine Kombination aus Sägemehl und Harz, die zu einer zuverlässigen Ausdauer führt. Modelle wie das Tojiro Zen Black Kochmesser verwenden Griffe aus Kastanienholz das sind robust und wasserabweisend.

Sie können auch Edelstahlgriffe wählen. Das Tojiro Pro DP 3 geschichtetes KochmesserZum Beispiel wird ein Edelstahlgriff verwendet, der für festen Griff und Haltbarkeit ausgelegt ist. Edelstahlgriffe sind leichter zu reinigen. 

Tojiro Messer

Geschmiedete Klingen

Tojiro Klingen gehören zu den schärfsten der Welt. Die Klingen sind in a geschmiedet traditionelle Methode wobei eine Kohlenstoffstahlplatte in schmutzabweisenden Stahlplatten eingelegt ist.

Der folgende Erhitzungsprozess führt zu scharfen und äußerst haltbaren Messern aus Kohlenstoffstahl. Tojiro Messer sind somit leichter zu pflegen.

Sie können länger eine Kante halten

Die Marke verwendet verschiedene Stahlsorten, darunter Kohlenstoffstahl, Damaststahl und VG-10-Stahl. Diese Stahlsorten führen zu extrem scharf und langlebig Messer. Die Klingen sind schmutzabweisend und Rost resistent. Diese Klingen sind einige der am besten bewerteten Merkmale Tojiro Messer.

Beim Kauf von Küchenmessern sollte immer die Schärfe überprüft werden, da viele Messer täglich geschärft werden müssen. Wenn Sie auf japanisches Besteck wie das umsteigen Tojiro Gehämmertes KochmesserDas Leben wird einfacher. Der hohe Kohlenstoffgehalt der Klingen hilft ihnen, länger scharf zu bleiben.

Schmieden versus Stanzen

In der Welt der Messerherstellung wird geschmiedet und gestempelt. Beim Schmieden wird ein Messer wie zuvor beschrieben aus Stahl- und Kohleplatten erhitzt und herausgeschlagen. Es ist ein sorgfältiger Prozess, der zu hochwertigen Messern führt.

StempelnZum anderen geht es darum, Messer aus a zu formen einzelnes Stück Metall. Die Klingen eines geprägten Messers sind nicht so langlebig wie geschmiedete Klingen. Gestempelte Messer fühlen sich nicht gut ausbalanciert an.

A Tojiro Messer ist ein geschmiedetes Messer. Hervorragende Kantenretention ist eine Garantie angesichts der komplexen Wärmebehandlung und Herstellung.

Das letzte Wort

Tojiro ist ein seriöse Marke. Andere Marken konzentrieren sich vielleicht auf auffälliges Marketing, aber Tojiro setzt seine besten Köpfe und Geld auf Qualitätsproduktion.

Tojiro Messer sind recht günstig. Ihre intuitive Funktionen, gute Leistungund Haltbarkeit gibt Ihnen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.

zum Shop selbst erleben!

Tojiro Messer



Fehler